Privatversicherte oder Menschen mit alternativer Zusatzversicherung:

Die Leistungen für Craniosacrale Therapie werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker abgerechnet. Sie können Ihre Rechnung bei Ihrer Versicherung einreichen.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Leistungen nicht. Sollten Sie nicht privatversichert sein oder keine Zusatzversicherung haben, gilt die Regelung für Selbstzahler.

 

Selbstzahler:
Erstbehandlung mit Anamnese (Vorgespräch): 90 Minuten, 120.- EUR

Folgebehandlungen: 60 Minuten, 80.- EUR